Neueste Artikel

Erfahrungsbericht

Wandbild von Saal-Digital

Saal-Digital hat mich eingeladen, an Ihrer Erfahrungsbericht Aktion zum Thema Wandbild teilzunehmen.

Gerne habe ich dieses Angebot angenommen, da mir ein großes Wandbild auf Forex gedruckt vorschwebte und ich gerne die Anwendung der ICC-Farb-Profile testen wollte.

Saal-Digital bietet nämlich die Verwendung von ICC-Profilen an, um auch wirklich die Farben zu bekommen, die ich auf meinem kalibrierten Monitor sehe.

Der Internet-Auftritt von Saal-Digital ist sehr übersichtlich und die entsprechende Preisliste ist leicht zu finden und übersichtlich gestaltet.
So fand ich schnell alle nötigen Angaben und habe mir gleich das ICC-Profil installiert. Leider funktionierte dieses nur unter Photoshop und eine Nachfrage über den Chat brachte gleich die Erklärung, das leider noch nicht alle ICC-Profile mit Lightroom funktionieren.

Das gewünschte Foto hatte ich schon vor Augen und konnte die Farben und Helligkeit dann mittels Farbproof genau nach meinen Wünschen einstellen.

Die Installation der Bestell-Software war ein Kinderspiel und bei jedem Software-Start erfolgt eine Aktualisierung der Artikel und Preise.

Der Bestellvorgang für ein Wandbild in der übersichtlichen und intuitiv zu bedienenden Software ist dann schnell erledigt. Hierbei zeigt sich die jahrelange Erfahrung von Saal-Digital.
So habe ich auch gleich die Möglichkeit genutzt, meine individuellen Maße (150x50cm) zu bestellen.
Der eigentliche Bestellprozess mit den Besteller- und Lieferungs-Angaben ist übersichtlich gestaltet und eine Bestätigungsmail des Auftrages ist schnell im Postfach.

Bereits am nächsten Morgen erhielt ich die Nachricht, dass das Wandbild fertig gestellt ist und auf den Postweg per DHL geht.
Die jeweiligen Mails enthalten immer alle notwendigen Angaben und man kann den Bestellstatus auch über einen Link online verfolgen.

Zwei Tage nach Bestellung kommt das Wandbild gut verpackt an und die Freude ist groß. Sofort gefallen mir die Farben. Sind diese doch auf Grund der ICC-Profil-Nutzung genauso wie ich es mir vorgestellt habe. Auch die 1cm dicke Forex-Platte weiß überzeugt durch Stabilität, die noch durch den massiven Alu-Profilrahmen unterstützt wird.

Das Wandbild hat gleich seinen Platz im Wohnzimmer gefunden und Saal-Digital hat einmal mehr überzeugt.

Fazit:
Positiv:

  • Übersichtlicher Internet-Auftritt
  • Sehr große Auswahl an Produkten
  • Sehr gute Produktbeschreibungen
  • Übersichtliche Preislisten
  • Effektiver Hilfe-Chat
  • ICC-Profile möglich
  • Individuelle Maße möglich
  • Einfache Software-Installation und Software-Nutzung
  • Sehr schnelle Bearbeitung
  • Sehr gute Kommunikation
  • Sehr schneller Versand
  • Gute und stoßsichere Verpackung
  • 1a-Qualität
  • Zahlung auf Rechnung möglich

Negativ:

  • Derzeit noch nicht alle ICC-Profile mit Lightroom nutzbar

 

Sonnenaufgang

Wandbild

Forex-Platte

Alu-Profilrahmen

@SaalDigital #saaldigital

Ignorance-Projekt by Kai Stuht

Ignorance-Projekt by Kai Stuht

The central concept of „ignorance pulls the trigger“ has no barriers. It poses no demands on existing structures, but rather sets itself upon a gradual revolution of thought.
The appeal to the community is to make people aware of their own potential and to assume responsibility.
The internet has acted as an enabler to global confidence. The Arab Spring and Fair Trade would have been unimaginable without the investigative global consciousness of the internet. The Project capitalises on the “viral” power of a platform,
to which each can bring their ideas and then easily and effectively assume responsibility.
The Project aims to create the largest global think-tank for the collection of solutions for the critical topics of our time and put tools in the hands of all of us, to realise those alternative solutions. Anyone, and really anyone, irrespective of location, gender, religious belief, social status or education, can come together with others from around the world and create a world for tomorrow that is fairer,
more responsible and more peaceful.